Unsere Projekte für Wasser

Inhambane, Mosambik

Ein Brunnen für die Schule

Es ist jeden Tag ein weiter kräftezehrender Weg durch unwegsames Gelände, den Schwester Julieta gemeinsam mit ihren Schützlingen zurücklegen muss, damit die tägliche Grundversorgung mit Wasser für die Schule und das Mädcheninternat sichergestellt ist.

Nadjoundoré, Togo

Sauberes Trinkwasser für eine Schule

Schwester Blaisa möchte für das Gesundheitszentrum einen Brunnen bauen lassen, damit für alle sauberes und sicheres Wasser über den ganzen Tag zugänglich wird.

Ifakara, Tansania

Sauberes Trinkwasser für eine Schule

Schwester Doris möchte für die Schule einen Wasserturm bauen lassen, damit für alle sauberes und sicheres Wasser über den ganzen Tag zugänglich wird.

Tumu, Ghana

Ein Brunnen für die Berufsschule

Heute besuchen 350 Schülerinnen und Schüler die Berufsschule. Ein großes Problem ist immer wieder der Mangel an sauberem Trinkwasser.

Homoine, Mosambik

Lebenselixir Wasser

Was für Strapazen müssen die Mädchen und Frauen in den Dörfern im Umland von Homoine auf sich nehmen. Tagtäglich laufen sie bis zu 20 km, um an eine Wasserstelle zu gelangen.

Tartagal, Argentinien

Wasser Eimerweise

„Teils müssen wir Wasser eimerweise für den täglichen Schulbedarf heranschleppen, um die völlig veralteten Toiletten zu spülen und zu reinigen“, schreibt uns Pater Mateo aus Argentinien.

Lafiaso, Kojo Kuna/ Ghana

Wasser für die Dorfgemeinschaften in Lafiaso und Kojo Kuna

In Lafiaso und Kojo Kuna gibt es keinen ausreichenden Zugang zu Trinkwasser. Die Menschen, in erster Linie Frauen und Kinder, müssen weit laufen, um Zugang zu Wasser für den täglichen Gebrauch zu haben.

Ziga, Korsimoro, Burkina Faso

Ein Brunnen für ein ganzes Dorf

Pater Léonard möchte in Ziga einen geschlossenen Tiefbrunnen bauen, um den Zugang zu sauberem Trinkwasser sicherzustellen. Dafür bittet er uns um Hilfe

Mbuji-Mayi, Kongo

Umgeben von tiefen Schluchten

Eines der größten Probleme im Gesundheitszentrum ist die Versorgung mit sauberem Trinkwasser. Weil Wasser fehlt, können medizinische Instrumente, Bettlaken und die Krankenzimmer nicht regelmäßig gereinigt werden.

Meatu, Tansania

Erprobter Wasserspeicher in der Erde

Die Sekundarschule in Meatu braucht dringend einen Wassertank für die Mädchen und Jungen.

Nagongera, Uganda

Wasser für eine bessere Zukunft

Der Besuch der Grundschule ist ein Segen für die 1.325 Mädchen, jedoch ist die Wasserversorgung ein großes Problem.

Galiraya, Uganda

Endlich sauberes Wasser für die Vorschulkinder

Seit Februar 2020 betreiben die Franziskanerschwestern einen Vorschulkindergarten in einem ausgebauten Kuhstall, doch ein Brunnen zur Trinkwasserversorgung fehlt.

UNSER NEWSLETTER LÄSST TATEN SPRECHEN

Erhalten Sie Einblick in unsere rund 800 Hilfsprojekte in 80 Ländern der Welt.