Unsere Projekte in Asien

15 Dörfer auf der indonesischen Insel Java

Nothilfe: Erdbeben auf der indonesischen Insel Java

Nothilfe: Erdbeben auf der indonesischen Insel Java – unsere Unterstützung wird dringend gebraucht!

Lahore, Pakistan

Bildung ermöglichen und Frauen stärken

Tradition, Armut, kein Zugang zu Schulen, Sicherheitsgefahren für Mädchen, bewaffnete Konflikte, kulturelle Barrieren – all das sind Gründe, warum fast die Hälfte der
Mädchen und Frauen in Pakistan keine Schule besucht und somit nicht lesen und schreiben kann.

Kandawala, Sri Lanka

Hilfe für werdende Mütter

Schwester Irine und ihre Mitschwestern helfen in Kandawala, wo sie können. In ihrer unmittelbaren Umgebung gibt es 25 schwangere Frauen, die in bitterster Armut leben.

Menoreh, Yogyakarta, Indonesien

Gesundheitsversorgung für die Armen

In der Region fehlt es nicht nur an Möglichkeiten der Gesundheitsversorgung, sondern auch an Bildung, um die eigene Gesundheit zu verbessern, sagt Schwester Carola. Mit ihrer Gesundheitsstation und Aufklärungsprogrammen wollen die Franziskanerinnen weiter helfen.

Pakistan

Nothilfe für Überschwemmungsopfer in Pakistan

Über 1.000 Menschen sind verstorben, ganze Dörfer weggespült. Die Überschwemmungsopfer in Pakistan brauchen dringend unsere Hilfe!

Dong Nai, Vietnam

Gesundheit ist kostbar

Nur für einige Stunden am Tag erlauben es die Behörden den Franziskanern, zu den Familien der benachteiligten Minderheiten in die Berge zu gehen und sie zu unterstützen. Die Menschen dort bekommen Medikamente und Lebensmittel.

Mindat, Myanmar

Dringender Hilferuf aus Myanmar

Schwester Agnes berichtet uns aus der Gesundheitsstation von Lukse Village, dass tausende Flüchtlinge aus den Städten vor unerbittlicher militärischer Gewalt aufs Land geflohen sind. Notdürftig sind sie in Camps untergebracht. Sie brauchen Hilfe.

Gialai, Vietnam

Ausstattung eines Computer- und Sprachlabors zur Förderung von Mädchen

Mädchen der ethnischen Minderheiten sind in Vietnam besonders benachteilgt. Die Franziskanerinnen wollen sie mit Bildungsprogrammen in den Bereichen Computerkenntnisse, Sprachfähigkeiten und Musik unterstützen.

Tiruvannamalai, Indien

Der Weg ins Leben

Im weiten Umkreis ist dieses kleine Krankenhaus das einzige, das der Bevölkerung eine Gesundheitsversorgung bietet, allerdings fehlt es an essenzieller Ausstattung.

Colombo, Sri Lanka

Lebensmittelpakete für notleidende Familien

Im franziskanischen Nähzentrum, wo Frauen eine Möglichkeit zur Arbeit geschaffen wird, kann Corona-bedingt keine Arbeit absolviert werden. Wegen des ausbleibenden Lohnes müssen die Frauen und ihre Familien nun hungern. Die Schwestern wollen ihnen helfen.

Quezon City, Philippinen

Wie blaue Beutel Hoffnung bringen

Pater Angel und seine Mitbrüder packen täglich hunderte Beutel mit Lebensmitteln und bringen sie zu von der Corona-Krise besonders schwer betroffenen Familien.

Flores, Indonesien

Eine kleine ökologische Farm

Ein Garten, in dem Senf, Bohnen, Kohl, Kürbisse, Gurken, Tomaten und Karotten wachsen. Ein Stall, in dem Schweine und Ziegen sich wohlfühlen. Ein Teich, in dem sich Fische tummeln. Das ist der große Plan der Franziskanerinnen und Franziskaner auf der indonesischen Insel Flores in Tentang.

Newsletter: Immer auf dem Neusten Stand!