Unsere Projekte in Indien

Ranigram, Indien

Im Einsatz für die Gesundheit

Amritha und die anderen Franziskanerschwestern schenken leprakranken Menschen all ihre Zuwendung und Unterstützung. Helfen Sie mit!

Indien Mädchen Berufsausbildung MZF

Kurkurio, Ranchi, Jharkhand, Indien

Berufsbildung statt Zwangshochzeit

Mit einer Ausbildung zur Schneiderin oder als Pflegekraft können junge Mädchen eigenes Einkommen erwirtschaften, finanziell unabhängig werden und so auch weitestgehend von einer sehr frühen Zwangsheirat bewahrt werden.

Khamhar, Indien

Der Wunsch nach Wasser

Jeden Tag müssen die Mädchen des Internats eine weite Strecke zurücklegen, um zu sauberem Wasser zu gelangen. Ein Brunnen würde ihr Leben maßgeblich erleichtern.

Simlaguri, Indien

Schutz der Kinderrechte und Prävention gegen Menschenhandel

In einem umfangreichen Aufklärungsprogramm zu Kinderrechten und der Prävention gegen Menschenhandel sollen im indischen Simlaguri in 27 Dörfern rund 15.800 Familien erreicht werden.

Gumia/Jharkhand, Indien

Berufsbildung für mehr Eigenständigkeit

Die Franziskanerinnen möchten 80 jungen Frauen, meist sind es Witwen, eine Ausbildung anbieten. So erhalten sie finanzielle Eigenständigkeit und das Selbstvertrauen wächst.

Ernakulam, Indien

Indien: Ein schützendes Dach

Nach der Flutkatastrophe im Bundesstaat Kerala wollen die Franziskanerinnen vor Ort 40 besonders armen Familien beim Wiederaufbau ihrer Häuser helfen.

Chennai, Indien

Ein Kindergarten voller Lachen im indischen Chennai

In einem Armenviertel der indischen Stadt Stadt Chennai werden 150 Kinder, darunter 30 Waisen, in einem Kindergarten und einer Krippe betreut.

Odisha, Indien

Kinder und Erwachsene lernen

Die Familien im Distrikt Odisha führen ein karges Leben und haben sich an Umweltkatastrophen irgendwie gewöhnt. Bildung spielt in den kleinen Fischerdörfern nur eine untergeordnete Rolle.

Indien

Die Flut hat alles mitgerissen

Die Flutkatastrophe im Bundesstaat Kerala ist die größte Naturkatastrophe in den letzten 100 Jahren. Die Franziskanerinnen und Franziskaner helfen den Menschen seit Monaten mit dem Notwendigsten und beim Wiederaufbau.

Dindigul, Indien

Hilfe für Aids-Waisen

Tamil Nadu hat eine sehr hohe Aids Rate. Vermehrt sind Frauen bedroht und mit ihnen die Kinder. Betroffene erdulden immer noch gesellschaftliche Ächtung und erleben den wirtschaftlichen Verfall. Unwissenheit herrscht, wo Information lebensrettend sein könnte.

Kansabel, Indien

Menschlichkeit gegen Menschenhandel

In Kansabel, im indischen Bundesstaat Chattisgarh, leben auch heute noch Menschen in moderner Sklaverei. Menschenhandel von Kindern, Jugendlichen und Frauen gehört hier zum bedrohlichen Alltag.

Nagaland, Indien

Kampf dem Menschenhandel im Nagaland

Das Nagaland hat sich zum Schwerpunkt für Menschenhandel, Zwangsprostitution und Kindesmissbrauch entwickelt. Wir helfen Betroffenen.

UNSER NEWSLETTER LÄSST TATEN SPRECHEN

Erhalten Sie Einblick in unsere rund 800 Hilfsprojekte in 80 Ländern der Welt.