Neuigkeiten

Wie uns die Corona-Krise verbindet

Wie uns die Corona-Krise verbindet“ – der MZF-Newsletter von Pater Matthias Maier

Video: Ostern und die Corona-Virus-Krise

Dieses Ostern wird anders Wir feiern Ostern, niemand von uns dachte, so Ostern feien zu müssen. Wir sind eingeschränkt in unserer Bewegung, haben weniger Kontakt…

P. Johannes Freyer ofm: Geduld ist alles, auch in der Corona-Krise

„Geduld ist alles, auch in Zeiten der Corona-Krise“ – ein Beitrag von Pater Johannes Freyer ofm

Die Fastenzeit und die Corona-Krise

„Die Fastenzeit und die Corona-Krise“ – ein Beitrag von Pater Johannes Freyer ofm und Pater Matthias Meyer ofm

terrAssisi Veranstaltung Ausstellung

Pater Matthias: „Warum wir den Black Friday gar nicht brauchen“

„Black Friday“, Rabatte und Angebote im Überfluss – vielleicht sollten wir uns deswegen direkt zu Beginn der Adventszeit fragen, was wir selbst wirklich brauchen und anderen schenken wollen.

terrAssisi Veranstaltung Ausstellung

Veranstaltung: „Quo vadis nachhaltige Geldanlage?“

Seit zehn Jahren bewähren sich die „terrAssisi-Fonds“ auf dem Aktienmarkt und beweisen, dass Geldanlagen, Nachhaltigkeit und eine franziskanische Perspektive auf den Finanzmarkt sich sehr gut vereinen lassen. Zu diesem Jubiläum fand die Veranstaltung „Quo vadis nachhaltige Geldanlage? statt.

stern TV begleitet MZF-Leiter Pater Matthias Maier ins syrische Aleppo

„Das Ausmaß der Zerstörung ist unglaublich. Man blickt auf die zusammengestürzten Häuser mit dem Wissen, dass immer noch Menschen unter den Trümmern begraben sind – das löst in mir große Betroffenheit und Traurigkeit aus“, so schildert Pater Matthias Maier seine starken Eindrücke aus Aleppo in der sternTV-Reportage über die Arbeit der Franziskaner in Syrien. Die Fernsehjournalistin Sophia Maier hat den Leiter der MZF auf eine Reise ins syrische Aleppo begleitet.

Das Leid in Syrien trifft vor allem Kinder – Franziskaner helfen vor Ort

Der Krieg in Syrien und die gewaltsamen Auseinandersetzungen haben seit 2011 unvorstellbares Leid ausgelöst. Es ist eine der größten humanitären Katastrophen unserer Zeit. Die Situation der Menschen in Syrien ist immer noch dramatisch.

Nach Zyklon Idai: „Es ist in Zukunft noch sehr viel zu tun“

Pater Amaral Bernardo ist Kustos der Ordensprovinz Mosambik und erlebt jeden Tag die Zustände in der Region rund um Beira nach dem Zyklon Idai. Insbesondere trifft ihn die schwere Not der armen Bevölkerung.

„Vatican News“-Interview: „Noch besser für die Armen arbeiten“

Die Mitarbeiter der Missionszentrale der Franziskaner wurden von Papst Franziskus in einer Privataudienz empfangen. Im Anschluss an die Audienz lud „Vatican News“ zu einem Radiointerview ins Studio.

Papst Franziskus lobt Engagement der Missionszentrale der Franziskaner bei Privataudienz

Papst Franziskus empfing am Samstag, den 06. April 2019 Mitarbeiter der Missionszentrale der Franziskaner bei einer Privataudienz im Vatikan und hat den Einsatz unseres international tätigen Hilfswerks für die Ausgegrenzten dieser Welt gewürdigt.

Newsletter: Immer auf dem Neusten Stand!